Hilfe SUCHT!

Sie leben mit einem Partner zusammen, der viel Alkohol trinkt?

Sie machen sich Sorgen um einen Verwandten, oder Freund, weil Sie glauben, dass eine Sucht vorliegt?

Sie sind verzweifelt, weil Sie einem Süchtigem helfen wollen und Sie haben bisher nichts erreicht?

Sie wissen nicht weiter, fühlen sich ohnmächtig, verzweifelt und hilflos?

Genau dann sind Sie hier richtig!

Ich möchte Ihnen hier Hilfe und Unterstützung durch meine Erfahrungen, mein Wissen und meine Erkenntnisse weitergeben. In einem individuellen Coaching finden wir Lösungswege, wie Sie leichter mit Ihrer Situation leben können, welche Strategien Sie brauchen, um sich besser abgrenzen zu können und wieder Kraft für Ihr Leben finden.

Mein Name ist Monika Schießler, ich arbeite als Heilpraktikerin für Psychotherapie und als Mentalcoach, zusätzlich bin ich ausgebildete Suchtkrankenhelferin.

DSC_4667b (1)klein

Viele Angehörige glauben, die Verantwortung für den Suchtkranken übernehmen zu müssen und verlieren dadurch sich selbst. Der erste Schritt ist, sich Hilfe im außen zu holen, um wieder einen neuen Blick auf die Situation zu bekommen.

Schön, dass Sie diesen Schritt bereits gegangen sind!

Sie wollen gerne mehr lesen, dann finden Sie in den Blogartikeln mehr.

Sie möchten von neuen Informationen, Terminen und Kursen zeitnah erfahren,

dann melden Sie sich gleich bei meinem Newsletter an.

Wenn Sie etwas auf dem Herzen haben, rufen Sie mich unter 089/87578363 an oder schreiben Sie mir eine Email : email hidden; JavaScript is required